Große Koppelflächen ermöglichen unseren Pferden täglichen Koppelgang in mehreren Herden. Geräumige Boxen sichern das Wohl der Pferde.

Ab 2015 wird die Möglichkeit der Offenstallhaltung in getrennten Herdenverbänden angeboten. Dafür wurden extra weitere Flächen, nördlich angrenzend, übernommen.

Bei Schönwetter wird auf unserem 20 x 60 m großen Reitplatz geritten. Für schlechteres Wetter steht eine Reithalle mit 13 x 38 m zur Verfügung. Zum Longieren kann auch noch der Sandplatz im großen Innenhof genutzt werden.

Rund um den Ponyclub Hofkirchen bieten sich zahlreiche Möglichkeiten für schöne Ausritte. Von kurzen 1-Stunden-Ausritten bis mehrtägigen Touren ist (fast) alles möglich.

Unsere Zuchtherde hat auf einer 4 ha großen Weide die Möglichkeit, sich optimal zu entfalten. Diese Fläche wurde ebenfalls von uns zusätzlich übernommen.